Terrorismus

Unbenannt.png

Terrorismus ist eine widerwärtige Erscheinung auf unserem Planeten. Wie können Menschen sich bereit erklären, solchen Gruppierungen sich anzuschließen um Menschen die in Frieden leben, ihrem täglich Brot nachgehen und einfach ihr Dasein genießen möchten mit Gewalt eine Ideologie oder eine Ansicht kundtun. Sollte es religiös motiviert sein so ist es klar, dass das Morden in allen Weltreligionen verboten ist. Da der Islam in unserem Zeitalter im Vordergrund dieser Schandtaten steht möchte ich folgenden Vers vom Edlen Quran zitieren :

Wenn jemand einen Menschen tötet, so ist es, als habe er die ganze Menschheit getötet! Und wer einem Menschen das Leben rettet, so ist es, als habe er die ganze Menschheit gerettet! Koran 5 : 32

Ich verstehe nicht, wie man im Namen Gottes schändliches vollbringt, obwohl Gott der Allmächtige es klar verbietet. Wie verblendet, wie erbärmlich und wie dumm kann doch die Spezies Mensch nur sein.

Terrorismus jeglicher Form hat weder eine Nationalität noch eine Religion. Deshalb finde ich es falsch von einem Islamischen Terror zu sprechen, denn somit zieht man aufrichtige Gläubige sowohl als auch die Religion in den Dreck.

Vielfalt, Akzeptanz und vor allem Respekt gegenüber jegliche Glaubensrichtungen und Meinungen ist der Schlüssel zum Erfolg.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s