War Abraham Muslim?

Unbenannt.png

Bevor ich auf diese Frage antworte, ist es wichtig die Bedeutung des arabischen Wortes Muslim genauer anzusehen.

Bei dem Wort Muslim handelt es sich um das Partizip Aktiv zum IV. Stamm von سلم salima ‚wohlbehalten sein, unversehrt sein‘ → أسلم aslama ‚sich hingeben, sich ergeben, sich unterwerfen‘: „Der sich (Gott) ergebende“.[2] Das im IV. Stamm ausgedrückte sich unterwerfen ist nicht im Sinne einer weltlichen Kapitulation zu verstehen, die mit dem X. Stamm ausgedrückt wird: استسلم istaslama ‚kapitulieren‘ → مستسلم mustaslim ‚der kapitulierende‘. Quelle Wikipedia.

Von gleichbedeutend arabisch مسلم (DMG: muslim) (jemand, der sich Gott unterwirft, Anhänger des Islam) [ˈmuslim]. Der arabische Begriff ist die übliche Eigenbezeichnung der deutschsprachigen Muslime.

Muslim bedeutet also im kurzen jemand, der sich Gott unterwirft.

Nun liegt die Antwort auf diese Frage schon in der Bedeutung des Wortes Muslim.

Abraham war weder Jude noch Christ, vielmehr war er Muslim, das berichtet uns auch der Edle Koran

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s